Run, Baby, Run – Halbmarathon ich komme

IMG_4087

Was macht Julsi aka Miss Ganz-oder-Garnicht 3 Wochen nachdem sie ihre Leidenschaft zum Laufen wiederentdeckt hat? Ganz klar – sie meldet sich zum Halbmarathon in Wien an!

Ok ich muss wohl zugeben: alleine hätte ich das nie gemacht. Glücklicherweise habe ich eine Freundin wie Isabella (@bella_flora), die mir beim Laufen ein wenig in den Popo tritt (natürlich im positiven Sinne!) und mich dazu motiviert hat, mit ihr die 21,1 km zu laufen. Nun sind es genau 180 Tage bis zum 10. April und ich muss sagen, dass ich mich richtig auf die Challenge freue.

Wir haben uns für den Wien Marathon entschieden, weil es für uns nicht weit ist und Wien einfach toll ist. Falls jemand Lust hat mir einen Trainingsplan zu schreiben: immer gerne! Ich werde voraussichtlich 4 Mal pro Woche Laufen und 2 Mal Kraft und Stabilität trainieren. Das passt denke ich ganz gut und bringt mich dem Ziel in unter 2 Stunden zu laufen einen Schritt näher.

8 Gedanken zu “Run, Baby, Run – Halbmarathon ich komme

  1. Ich finde super toll, dass du den Schritt wagst und dir so ein hohes Ziel setzt! Ich drücke dir dafür fest die Daumen, besonders weil an dem Tag mein Geburtstag ist😀 ich arbeite an mir, weil ich gerne in einem Jahr so aussehen möchte wie du und das erreichen, was du alles geschafft hast! Du bist mir ein großes Vorbild und immer wenn es mal nicht läuft motivierst du mich mit deinen Bloggs und Bildern 😍 Vielen, vielen Dank dafür und viel Glück weiterhin! 💗

  2. Wow wie cool! Ich habe vor kurzem mit dem Laufen angefangen, beziehungsweise meine Lust dazu gefunden 😉
    Ich würde auch super gerne mal an einem Halbmarathon teilnehmen. Das wäre echt ein Traum ♥

    Liebe Grüße und viel Spaß beim Training
    Anne

  3. I’m in Vienna right now, visiting my parents who moved here recently and my dad suggested me to start training for Vienna City Marathon! I’m SO glad I’ve found your blog. I’m also thinking about participating in half marathon, since full marathon would be pretty challenge (at least for now). I love running, but I haven’t run for a long time now, so I’m really planning to go back on track and attend this half marathon. Last night I saw on Instagram you’ll be writing about sport clothes for running during Winter today, so I can’t wait to read it.
    Oh, I should write on german, since I’m also moving here very soon, but it would be pretty funny to listen to, heh…

    Good luck with your training, we might see in April! 🙂

    Greetings,
    Martina

    1. Oh awesome, where are you originally from? 🙂
      No need to be shy about your german – Übung macht den Meister 😉
      Starting with a half marathon is smart, I think, since it’s challenging for both your body and your mind, but doable 🙂 It would be great to meet you in Vienna in April 😉
      Best, Jules

      1. Danke, Jules! Ich bin aus Kroatien. 🙂
        Yes, that’s also what I think. Even though, half marathon is also a pretty big challange, but it was always on my bucket list, heh…

        Yes, that would be great! Good luck with training! 🙂 ❤

  4. Viel Glück Jules, ich war schon so weit und bin in ca 1:55:30 halb maraton gelaufen aber nur so. Es ist nicht schwer nur das halten ist das schwerere. Deine essen sachen sind toll.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s