Kurzes Ganzkörper HIIT Workout

Hallo ihr Lieben,

eigentlich wollte ich ja schon gestern Abend dieses HIIT Workout auf meinen Blog laden, aber leider habe ich es erst heute geschafft ein Video zu machen.

Das Workout läuft nach dem Prinzip 25-15-10 und besteht aus nur 4 Übungen. Zuerst macht ihr 25 Wiederholungen von jeder Übung, dann 15 und dann 10 – das Ganze ohne Pause. Die kleine HIIT Einheit ist die perfekte Ergänzung zu einem Training im Gym oder ideal für zwischendurch. Ihr braucht nur eine Matte (oder eine Decke) und könnt das Workout praktisch überall machen.

  • Jump Split Squats
  • Power Sit-ups
  • Jumping Lunges
  • Squat with Side Kick

So ihr Lieben, ich hab das Workout grade durchgezogen – das könnt ihr auch! Im Hintergrund vom Video hört ihr übrigens meinen Powersong schlechthin. Immer wenn es beim Training oder Laufen richtig hart wird, wird dieser Song abgespielt und schon hab ich endlos viel Energie und Spaß!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s