Sunday Breakfast + Crossfit Session

IMG_0789

Hallo ihr Lieben,

ich wünsche euch frohe Ostern! Bei mir gabs zum Frühstück heute einen leckeren grünen Smoothie und 2 Dinkelwaffeln mit Erdnussbutter und Banane – so lecker.

Der Smoothie bestand aus:

  • 1/2 gefrorenen Mango
  • 1 gefrorenen Banane
  • 2 Becher Spinat
  • 250 ml Wasser
  • 1 EL Hanfprotein
  • 1 TL Hanfsamen

Ich war echt zufrieden mit dem Ergebnis und werde den Smoothie in dieser Zusammensetzung sicher öfters machen. Ihr könnt die Banane und die halbe Mango einfach am Vorabend zusammen in einen kleinen Gefrierbeutel geben und dann morgens alles im Mixer zusammenwerfen und schon habt ihr in weniger als 5 Minuten ein perfektes Frühstück!

Nach dem Frühstück ginge direkt ins Fitnessstudio zum Crossfit im Cage von McFit.

So sah mein Workout in etwa aus:

  • 10 Minuten Warm-up Spinning
  • 100 Burpees in 6:32
  • 50-40-30-20-10
    50 x Seilspringen + 50 Situps
    40 x Seilspringen + 40 Situps
  • One Minute x 6 (6x Burpees, 6x Seilspringen)
    15 Burpees, danach Pause bis die Minute voll ist (dh. wenn ihr 35 Sekunden für die Burpees braucht, habt ihr 25 Sekunden Pause)
    60 Seilsprünge, danach wieder Pause, bis die Minute voll ist
  • 3 x Lunges & Hanging Leg Raises
    20 x Lunges mit der Langhantel
    10 x Hanging Leg Raises
    ohne Pause 2 Mal wiederholen
  • Cool Down

Das ganze war eine kurze, aber knackige Einheit. Ich habe ca. 550 Kalorien in dieser einen Stunde verbrannt, was für mich relativ viel ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s