Foto Shooting – endlich selbstbewusst?

Hallo ihr Lieben,

Mein Schatz und ich hatten vor kurzem mit Hannes Loske (ARTige Bilder) ein tolles Shooting für eine Broschüre von WIFI. Ich finde es immer toll, fotografiert zu werden und genieße es total, vor der Kamera zu stehen. Das war nicht immer so.

Als ich 17 kg mehr auf den Rippen hatte, war ich total schüchtern und hasste es, Fotos von mir zu sehen. Da ich vorher nie dick gewesen war und in so kurzer Zeit viel zugenommen hatte, wurde mir durch Fotos immer recht schmerzlich bewusst, wie dick ich aussehe. Das war das allerschlimmste. Nicht, dass ich pummelig war, sondern, dass ich mich selbst nicht mehr mochte. Während die Fotos gemacht wurden, fand ich es sogar in Ordnung und hatte, ehrlich gesagt, ein absolut falsches Bild von mir selbst.

Ich bin froh, dass ich heute sagen kann: JA, ich finde mich toll auf den Fotos! Mir gefällt meine Figur, mein Gesicht und meine Erscheinung. Ich halte mich keinesfalls für perfekt, aber für einzigartig und ich bin echt – so wie ich nun mal bin.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s