Current Training

/home/wpcom/public_html/wp-content/blogs.dir/a33/65226938/files/2015/01/img_3857.jpg
Hey ihr Lieben,

wie manche von euch vielleicht schon mitbekommen haben, mache ich momentan den „Total Body Transformation“ Gym Guide von Lauren Gleisberg – ich liebe es!
Das Training ist genau das Richtige für mich. Ich glaube, so viel Spaß hatte ich noch nie beim Trainieren! Der Guide ist in 3 Phasen aufgeteilt – die Eingewöhnungphase, die Aufbauphase und die Resultat Phase. Ich bin momentan in Phase 2, also beim Aufbau. 4 Mal in der Woche wird Kraft trainiert, 1 Mal HIIT Cardio. An meinen Erholungstagen, mache ich aktive Regeneration in Form von Dehnen, Form Rolling oder Spazieren. Der Split wird je nach Phase geändert, momentan sieht es so aus:

  • Beine und Po
  • Brust und Rücken
  • HIIT Cardio und Bauch
  • Schultern, Bauch und Po
  • Arm-Zirkel

Laurens Training ist nach dem Kraft-Ausdauer Prinzip aufgebaut, das heißt, man macht 15 oder mehr Wiederholungen pro Satz. Sie baut viele Supersätze ein und man darf sich selbst einteilen, wie viel Pause man braucht, wobei man versuchen soll, so wenig Pause wie möglich zu machen. Das macht das Training natürlich extrem hart!

Ich sehe schon nach 4,5 Wochen richtig gute Erfolge, vor allem an den Armen. Mein Bauch wird muskulöser und obwohl ich am Aufbauen bin, nehme ich kaum Fett zu. Seitdem ich den Plan habe, habe ich viel mehr Energie und fühle mich einfach großartig.

Hi lovelies,

Some of you might have already read that I’m currently doing Lauren Gleisberg’s „Total Body Transformation“ Gym Guide – I love it. The training is just perfect for me. I’ve never had that much fun during my workouts before! 
The plan is split into 3 phases. The acquaintance phase, the building phase and the result phase. I’m currently on week 5, so phase 2, which means that I’m doing strength training 4 times a week and one HIIT cardio training. On my 2 rest days, I’m taking an active rest – I stretch, do foam rolling and go for power walks. The split is different in every phase, phase 2 looks like this:

  • Legs and Glutes
  • Chest and Back
  • HIIT Cardio and Abs
  • Arm Circuit
  • Shoulders, Abs and Glutes

Lauren’s training is a strength-endurance training, which means that you are doing 15+ reps per set. There are lots of supersets included in the guide and and you can choose yourself how much rest you need. Nevertheless, you should aim for the shortest amount of time possible, which makes it really hard!

I can already see results after only 4,5 weeks, especially on my arms and my abs got much stronger and more defined. Even though I’m currently bulking, I’m not gaining much fat and I have so much energy – I feel great.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s