Oven baked Salmon with veggie brown rice

20140702-172429.jpg

Hallo meine Süßen,

Heute hab ich mal ein pikantes Rezept für euch. Lachs ist mein absolutes Lieblingsessen und wohl der einzige Grund, warum ich noch keine Veganerin bin 🙈😂

Rezept für 2 Personen:

2 Lachsfilets (Bio Lachs von Aldi – 125 g pro Stück)
Halbe Zucchini
1 Paprika
Mais
1 rote Zwiebel
200 g Brauner Reis
Wasser
Sojasauce
Limettensaft
Fischgewürz (nicht zwingend notwendig) zB. Schubeck
Salz
Pfeffer
Curry
Olivenöl

In einem Glas mischt ihr einen Schuss Limettensaft, einen Schuss Sojasauce, Salz, Fischgewürz und 1 TL Olivenöl. Währenddessen wird der Ofen auf 160 Grad Heißluft vorgeheizt. Den Fisch könnt ihr entweder in eine Form geben oder in Alufolie einpacken. Vorher mariniert ihr ihn und dann kommt er für 25-30 Minuten in den Ofen.
Den Zwiebel und das Gemüse hackt ihr würfelig und gebt etwas Olivenöl in eine Pfanne. Zuerst müsst ihr den Zwiebel ein paar Minuten anschwitzen und dann das Gemüse hinzufügen. Währenddessen kocht ihr den Reis mit der doppelten Menge Wasser (oder wie auf der Packung beschrieben) und fügt nach der Hälft der Zeit das Gemüse hinzu. Dann gebt ihr noch etwas Salz und Curry zum Reis dazu und lasst ihn fertig köcheln.
Tadaa! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s